vor 1980

1980

1980
 2000







Die heutige Stohr Wohneinrichtungen AG wurde 1913 von Anton Stohr-Feierabend als Sattler- und Tapeziererwerkstätte gegründet. Was hauptsächlich mit Matratzen und Polstermöbeln begonnen hatte, entwickelte sich allmählich zum modernen Innendekorations- und Möbelgeschäft. Drei Generationen verstanden es, immer die richtigen Weichen zu stellen, und konnten so ihren Namen weit über Engelberg hinaus bekannt machen. Sowohl die Räumlichkeiten wie das Angebot des seit 1943 am heutigen Standort domizilierten Geschäfts wurden kontinuierlich dem Zeitgeist angepasst. Am 1. Oktober 2008 hat der ehemalige Lehrling, Mitarbeiter und stellvertretende Geschäftsführer Ruedy Langenstein die Stohr Wohneinrichtungen AG von Herbert und Martha Stohr übernommen. 2013 wurde mit verschiedenen Anlässen und Geburtstagsaktivitäten das 100-Jahr-Jubiläum gefeiert.


Druckversion